Warum älter werdende Frauen Testosteron brauchen

FrauenUnzählige Studien zeigen, dass das Aufrechterhalten des jugendlichen Testosteronspiegels bei Männern mächtige Anti-Aging-Effekte verleiht. Männer mit Testosteron-Mangel entwickeln abdominale Adipositas (Hängebauch) und verminderte Muskelmasse, zusammen mit einem Verlust des sexuellen Interesses und Leistungsfähigkeit.

Niedriges Testosteron ist auch mit Herzinfarkt, Alzheimer-Krankheit, Osteoporose und Depressionen verbunden.

Während Ärzte die Vorteile von Testosteron-Therapie für alternde Männer langsam erkennen, werden Beweise dafür, dass Frauen auch unter Testosteronmangel leiden, weitgehend ignoriert.

Kontrollierte Studien zeigen jedoch, dass leicht steigende Testosteronspiegel bei älteren Frauen den Sexualtrieb, die Erregung und die Häufigkeit sexueller Fantasien wiederherstellt.

Tatsächlich scheinen niedrige Testosteronspiegel bei Frauen aller Altersgruppen die Libido zu unterdrücken und zu sexuellen Funktionsstörungen zu führen. Es hat sich gezeigt, dass das Wiederherstellen von jugendlichem Testosteron bei Frauen  ihre Stimmung und das Wohlbefinden  verbessern und viele andere gesundheitsfördernde Vorteile bieten.

Während teure Testosteron Medizinpflaster für Frauen auf Rezept erhältlich sind, können sichere und kostengünstige natürliche Ansätze den Testosteronspiegel bei Frauen auch erhöhen.

Allerdings haben Ärzte es gewusst, dass Frauen Testosteron erzeugen, die meisten Allgemeinen Ärzte haben geglaubt, dass Hormone wie Testosteron für Frauen nicht wichtig sind. Man hat nur von Spiegeln des „weiblichen“ Hormons Östrogen und Progesteron angenommen, dass sie eine erhebliche Auswirkung auf die Gesundheit einer Frau und ihre Gesundheit haben.

Im letzten Jahrzehnt sind jedoch mehr und mehr Beweise dafür aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass Testosteron ein sehr wichtiges Hormon für Frauen ist, vor allem in Hinsicht darauf, fit, schlank, und sexuell aktiv zu bleiben.

Eine der am weitesten verbreiteten Studien, die die Bedeutung von Testosteron bei der Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesundheit einer Frau und der sexuellen Funktionsfähigkeit erwies, wurde im Jahr 2000 im New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Diese randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie untersuchte die Auswirkungen von transdermalenWarum älter werdende Frauen Testosteron brauchen Testosteron Pflastern auf 75 Frauen im Alter von 31 bis 56 Jahren, die sich einer  Hysterektomie und bilateralen Oophorektomie (Entfernung beider Eierstöcke) unterzogen hatten.

Hysterektomien, mit oder ohne eine Ovarektomie, verringern signifikant Testosteronspiegel im Kreislauf.

Über drei aufeinanderfolgende 12-Wochen-Zeiträumen wurden den Frauen Placebo, 150-mcg Testosteron-Pflaster oder 300-mcg Testosteron-Pflaster verabreicht. Das eindeutige Ergebnis war, dass Frauen, die 300-mcg-Patches erhielten, signifikante Verbesserung der sexuellen Funktion, Stimmung und der allgemeinen Gesundheit zeigten.

Welchem Zweck dient Testosteron bei Frauen?

Testosteron bei Frauen hat viele Funktionen. Es ist wichtig für die Knochenfestigkeit und die Entwicklung von schlanker Muskelmasse und Kraft. Testosteron trägt auch zum Gefühl von Wohlbefinden und Energie bei.

Es ist am besten bekannt für seine entscheidende Rolle beim Sexualtrieb oder Libido einer Frau. Genauer gesagt ist Testosteron bei Frauen für die Empfindlichkeit der Brustwarzen und Klitoris, die mit der sexuellen Lust assoziiert sind, verantwortlich.

Wechseljahre und Testosteron

Ähnlich wie andere Hormone, Beginn der Perimenopause und Menopause führen den Rückgang in der Produktion von Testosteron (um mindestens 50 %) bei Frauen. Hysterektomie mit oder ohne Entfernung der Eierstöcke wird wieder einen deutlicheren Rückgang in Testosteron verursacht.

Auch können hohe Belastungen abzulenken die Vorstufen für Testosteron-Hormon-Produktion in Frauen über Cortisol-Produktion und einen weiteren Abbau zu erstellen. Hoher Stress können auch zur weiter oben in der Perimenopause Symptome beitragen, wenn eine Frau in ihren späten Dreißigern oder frühen vierziger Jahre ist.

Dies bedeutet weniger Energie, brüchiges Haar, weniger Knochen und Muskeln Kraft und einem verminderten sexuellen Antrieb. Eine Hysterektomie und einige Medikamente können auch geringere Mengen von Testosteron für Frauen führen.

Warum älter werdende Frauen Testosteron brauchen
Rate this post

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT