Testosteron Pflaster

schnellen MuskelaufbauTestosteron Pflaster gelten als eine sichere Alternative für Testosteronmangel. Testosteron Pflaster sind transdermal, was bedeutet, dass sie eine Behandlungsmethode sind, die direkt auf der Haut angewandt wird.

Sie gelten als eine praktikable und sichere Alternative für die Behandlung von Testosteronmangel. Das Testosteron Pflaster selbst ist nahezu komplett transparent und funktioniert indem es kontinuierlich winzige Mengen an Testosteron ins Blut abgibt.

Die genaue Menge ist normalerweise 300 Mikrogramm täglich und es kann zwei Mal pro Woche angewandt werden.

Wie verwendet man ein Testosteron Pflaster?

Aus Sicherheitsgründen und für die heilende Wirkung ist es wichtig, das Testosteron Pflaster korrekt anzuwenden. Ärzte empfehlen das Testosteron Pflaster auf einem komplett sauberen Bereich der Haut anzuwenden.

Außerdem sollte ein Bereich, der schon einmal für ein Testosteron Pflaster verwendet wurde, mindestens eine Woche lang nicht erneut benutzt werden. Des weiteren empfehlen Testosteron Pflaster Anleitungen folgendes:

Stellen Sie sicher, dass der Bereich, in dem das Pflaster angewendet wird, frei von Schnitten und Reizungen ist

Seien Sie vorsichtig bei Sonnenschein und beim Baden

Vermeiden Sie die Verwendung von Feuchtigkeitscremes in den Bereichen, wo ein Testosteron Pflaster verwendet wurde

Wer sind die Hauptnutzer des Testosteron Pflasters?

Das Ausmaß sexueller Dysfunktion

Testosteron Pflaster erfreuen sich immer größerer Popularität aufgrund der Anzahl von Frauen, die unter den Symptomen von Testosteronmangel leiden. In Deutschland hat die Forschung ergeben, dass 24 bis 43% der Frauen Testosteron Pflastervon einer sexuellen Funktionsstörung betroffen sind.

Obwohl dieses Hormon normalerweise nicht mit Frauen in Verbindung gebracht wird, braucht der weibliche Körper kleine Mengen an Testosteron. Testosteron ist in allen Frauen vorhanden und hilft die sexuelle Funktionalität und Lust zu regulieren.

Wenn eine Frau in die reifen Jahre ihres Lebens kommt, nimmt die Hormonproduktion ihres Körpers erheblich ab.

Dieser Lebensabschnitt wird als Menopause bezeichnet und geht mit einer Vielzahl von Symptomen einher.

Dazu gehören unter anderem: Nachtschweiß, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Haarausfall und Depressionen. Wenn der Testosteronspiegel einer Frau sinkt, ist das primäre Symptom ein verringertes Interesse an Sex.

 

Klicken Sie hier und bestellen Sie Testosteron booster

 

Wie funktioniert das Testosteron Pflaster?

Das Testosteron Pflaster funktioniert, indem es dem Körper über die Blutbahnen nach und nach Testosteron hinzufügt. Das Hormon wird durch das Pflaster von der Haut kontinuierlich absorbiert.

Durchgehende Verwendung kann das sexuelle Verlangen und die Libido bei Frauen steigern. Das Testosteron Pflaster wird als bessere Einnahmemöglichkeit im Vergleich zur oralen Einnahme angesehen, da es das Risiko von Lebererkrankungen mindert.

Wie soll ich es benutzen?

Wenden Sie diese Pflaster einmal täglich zur gleichen Zeit jeden Abend an. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Verschreibungsetikett.

Öffne den Beutel und entferne den Patch. Entfernen Sie die Schutzfolie und die Silberscheibe vom Pflaster. Auf einen sauberen, trockenen Bereich der intakten Haut auf dem Rücken, Bauch, Oberarmen oder Oberschenkeln auftragen.

Nicht auf einen knöchernen Bereich wie Hüfte oder Schulter oder einen Bereich anwenden, der beim Sitzen oder Schlafen stark beansprucht wird. Nicht auf die Genitalien oder den Hodensack auftragen. Entfernen und ersetzen Sie den Patch wie beschrieben alle 24 Stunden und wenden Sie einen neuen Patch auf eine neue Site an.

Wenn Sie einen Patch entfernen, legen Sie keinen weiteren Patch für mindestens 7 Tage an dieselbe Stelle. Der Patch kann beim Sex, Duschen oder Schwimmen getragen werden. Übermäßiges Schwitzen oder anstrengendes Training kann dazu führen, dass sich das Pflaster lockert oder abfällt.

Testosteron Pflaster
Rate this post

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT