Einnahme Von Whey Protein

Ketogene DiätSie haben sich also ein hochwertiges Whey Proteinpulver gekauft – was nun? Ich sehe es immer wieder. Leute holen sich ein Proteinpulver, aber sie haben keine Ahnung, wie man es am besten benutzt. In den meisten Fällen nehmen die Leute viel zu viel von dem Zeug, ganz nach dem Motto „mehr ist besser“.

Gleich am Morgen

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich koche nicht sehr gern, vor allen Dingen nicht am Morgen. Man sieht häufig Bodybuilder, die sich morgens ein Gericht mit Ei zubereiten. Dinge wie ein Omelette, Rührei, pochierte Eier oder gekochte Eier sind Mahlzeiten mit sehr hochwertigen Proteinen. Ich persönlich möchte etwas schnelleres, was einfacher zuzubereiten ist und genauso viel hochwertiges Protein liefert.

Ein Whey Protein-Isolat Shake bietet eine schnelle, einfache und leckere Proteinquelle fürs Frühstück.

Gleich am Morgen ist eine der besten Zeiten, um einen Protein-Shake zu trinken, weil Sie 7-9 Stunden ohne Nahrung waren, während Sie geschlafen haben. Um einen ausgewogenen Proteinhaushalt aufrechtzuerhalten, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie eine hochbiologische, schnell absorbierende Proteinquelle gleich morgens zu sich nehmen. Whey Protein ist die perfekte Lösung.

Eine Schüssel mit Hafer, Weizenschrot oder Müsli mit einem Protein-Shake ist ein gesundes, muskelaufbauendes Frühstück.

Pre-Workout

Vor dem Workout Whey Protein-Shake zu trinken kann von Vorteil sein, ist aber nicht wirklich notwendig.

Wenn Sie mindestens 2 Stunden vor dem Training eine volle Mahlzeit mit magerem Eiweiß und Kohlenhydraten zu sich genommen haben, dann ist ein Shake direkt vor dem Workout nicht notwendig, da sich genug Nährstoffe in Ihrem System befinden, um Sie durch das Training zu bringen und den Muskelproteinabbau zu reduzieren.

Wenn Sie aber unter Zeitdruck stehen und es 3 Stunden oder länger her ist, dass Sie etwas gegessen haben, dann ist ein Protein-Shake direkt vor Ihrem Workout empfehlenswert. Dadurch wird sichergestellt, dass viele Aminosäuren zirkulieren, die den Muskelproteinabbau während Ihres Trainings reduzieren und bei der Regeneration nach dem Workout helfen.

Nach dem Workout

Wenn es um die Proteinzufuhr geht, dann gibt es keinen wichtigeren Zeitpunkt als direkt nach Ihrem Workout. Ihr Workout wird die Muskelproteinsynthese anregen UND den Muskelproteinabbau. Ohne eine ausreichende Menge an Protein nach dem Training wird die Proteinsynthese den Abbau nicht übersteigen, was zu wenig bis gar keinem Muskelaufbau führt.

Nachdem Sie Ihre Muskeln trainieren, sind sie für 48 Stunden in einem anabolen Zustand. In den ersten zwei Stunden dieses anabolen Zustands sind Ihre Muskeln am empfänglichsten für Aminosäuren aus Proteineinnahme.

Alle Proteinaufnahme während dieser 48 Stunden Zeit zum Wachstum und Reparatur Prozess gehen wird, aber maximale Proteinsynthese erfolgt innerhalb des ersten zwei Stunden Post-Trainings.

Dieser Zeitraum wird manchmal als der „post-Workout-Fenster“ bezeichnet und am besten diesmal voll auszuschöpfen ist eine hohe Qualität, schnell absorbierende wie Molke Protein konsumieren.

Eiweiß ist in der hohen Nachfrage nach dem Training Ihre Muskeln dringend Protein für die Reparatur und das Wachstum verarbeiten muss.

Anderen Zeiten des Tages als Teil einer Mahlzeit:

Es ist am besten ganz gesunde Lebensmittel zu essen und variieren Ihre Protein-Quellen im Laufe des Tages. Jedoch eine Ihrer täglichen Mahlzeiten kann ein Protein-Shake mit einige Kohlenhydrate sein, oder wenn Ihr Zeitplan nicht zulässt, damit Sie feste Nahrung zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Tages Essen dann ein Protein-Shake machen würde einen großartiger Ersatz.

Vor dem Schlafengehen

Einen Protein-Shake zu trinken, bevor Bett ist ein guter Weg, um Ihre Muskeln zu halten mit Aminosäuren zugeführt, während Sie schlafen, um Muskel-Protein-Zusammenbruch abzuwenden. Es ist eine besonders gute Idee nur vor dem Schlafengehen an Trainingstagen die meisten Proteinsynthese über Training-Zeitraum von 48 Stunden Post bekommen.

Wenn Sie sich entscheiden, Trinken ein Shake vor dem Schlafengehen gehen mit Kasein statt Molke. Kasein Protein entpuppt sich ein Gel wie Konsistenz, wenn es den Magen schlägt. Dies reduziert erheblich die Verdauung und Absorption Rate, was zu einer langsamen und stetigen Version von Muskelaufbau Aminosäuren in den Blutstrom während der Nacht.

So dort haben Sie es, eine kurze Anleitung auf wie viel Molkenprotein zu nehmen und die optimalen Zeiten des Tages, sie zu trinken. Sie sollten eigentlich immer nur 2 – 3 Shakes pro Tag zu trinken. Am Morgen post-Training und zu einem bestimmten Zeitpunkt während des Tages als Teil einer Mahlzeit.

Einnahme Von Whey Protein
Rate this post